Wir bringen Sie ins Rechenzentrum. Und Ihr wertvollstes Unternehmenskapital ins “Trockene”.

Im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Cloud-Diensten steht auch die Auslagerung Ihrer Server in ein deutsches Rechenzentrum. Dabei sind diese Leistungen nicht identisch, sondern ergänzen sich idealerweise. Sie können einfach nur Ihre Daten ins “Trockene” bringen und sich vor Vandalismus, Diebstahl und Veruntreuung schützen – oder praktischerweise auch gleich Cloud-Dienste mit in Anspruch nehmen.

Wenn Sie Ihre Server in ein Rechenzentrum auslagern – auf physisch vorhandener Hardware oder als virtuelle Maschinen – haben Sie eine bedeutende Maßnahme für die Zukunfts- und Existenzsicherung Ihres Unternehmens umgesetzt. Die hohen Anforderungen an Revisionssicherheit, Verfügbarkeit und Informationssicherheit sind mit eigenen Servern in Ihren Geschäftsräumen kaum noch zu erfüllen. Die Investitions- und Unterhaltungskosten sind mittlerweile auf einem so hohen Niveau, dass sogar viele global agierende Konzerne keinen einzigen Server mehr an den einzelnen Standorten vorhalten wollen.

Und selbst wenn Sie eine vollwertige Server-Farm unterhalten, sind Sie nicht zu 100 Prozent vor Feuer- oder Wasserschäden gefeit. Wir arbeiten ausschließlich mit Rechenzentren zusammen, die den höchsten technischen Ansprüchen und sämtlichen gesetzlichen Auflagen voll und ganz entsprechen.